IR 40

Der Infrarot Ölheizer IR 40 verfügt über eine großflächige Keramikplatte. Diese wird von der Innenseite stark erhitzt. Möglich macht dies die Brennkammer. Nach und nach gibt die heiße Platte die Wärme nach außen ab. In Form von Infrarotstrahlung. Damit heizen Sie mit einer 100 %ige Wärmegewinnung. Setzen Sie den Infrarot Ölheizer auch in großen Werkhallen oder Lagern ein. Die punktuelle Erwärmung führt zu behaglichen Arbeitsbereichen - ohne das Wärme verloren geht.

  • Vertikal ausrichtbarer Infrarot Strahler zur Punktbeheizung
  • Mit einem 2-Stufen-Brenner ausgestattet
  • Heizstrahler mit guten Transporteigenschaften für drinnen und draußen

Verweilen Sie nicht länger mit Ihren Mitarbeitern in zugigen Räumen oder Hallen. Erwerben Sie aus unserem Sortiment den leistungsstarken Infrarot Ölheizer. Spüren Sie schon nach kurzer Anlaufzeit, wie sich die Räume erwärmen. Eine wohltuende Umgebung steigert die Produktivität und schont das Immunsystem. So bleiben alle Mitarbeiter gesund und Ihr Unternehmen profitiert von einer größeren Arbeitsmoral.

Beschreibung Infrarot Ölheizer IR 40:

Als 32 kg schweres Gerät ist der IR 40 standfest und robust. Mit einer hohen Leistungskraft versehen sorgt es für eine großartige Heizleistung in Innen- und überdachten Außenbereichen. Große Hallen und Werkstätten werden punktgenau dort erwärmt, wo sich Ihre Mitarbeiter aufhalten. Als weiteres Einsatzgebiet gilt die Trocknung von (Wand)-anstrichen. Durch die Wärme ohne Luftstrom ist dies äußerst einfach möglich.

  • Infrarot-Ölheizer mit 100 % Heizleistung
  • Nur 3,2/2,7 kg/h Verbrauch
  • Tankinhalt 53 Liter
  • Gewicht 32 kg

Die Maße 730 x 710 x 965 am IR 40 lassen ein Aufstellen selbst in kleineren Räumen zu. Da nicht die komplette Luft bei der Inbetriebnahme erwärmt wird, sondern nur punktuell einzelne Flächen, ist das Arbeiten in so beheizten Räumen sehr angenehm. Der Infrarot Ölheizer beheizt nur die Gegenstände, auf die er trifft. Ähnlich wie beim Prinzip der natürlichen Sonnenstrahlung.

Vorteile Infrarot Ölheizer IR 40:

Angetrieben wird der IR 40 mit Heizöl/Diesel oder Petroleum. Da das Gerät seine Verbrennungsgase direkt in die Räume abgibt, ist eine stetige gute Durchlüftung notwendig. Sorgen Sie für ausreichend Sauerstoffzufuhr. Schulen Sie Ihr Personal dahingehend oder lassen Sie sich von uns beraten. Benötigen Sie eine Einführung in den Umgang mit dem Infrarot Ölheizer, sprechen Sie uns gerne an. Unser kompetentes Team sorgt für genügend Information und gibt Tipps für den Betrieb dieses Wärmestrahlers.

  • Der Infrarot Ölheizer arbeitet ohne Gebläse und Luftstrom. Verwirbelungen sind deshalb nicht möglich. Dies erlaubt ein staubfreies Arbeiten in Umgebungen, wo es erwünscht ist.  
  • Dank vertikaler Ausrichtbarkeit des IR 40 können höherliegende Bereiche optimal beheizt werden.

Als Fachbetrieb leisten wir unsere Arbeit nicht nur im Verkauf oder in der Beratung. Unser Kundenservice steht Ihnen darüber hinaus zur Verfügung, wenn Sie eine Reparatur vor Ort wünschen. Mit einem Werkstattwagen und Ersatzteilen ausgestattet, fahren wir zu Ihnen in Ihr Unternehmen. Natürlich können Sie auch selbst in unser Servicecenter kommen. Muss eine Reparatur an Ihrem Ölheizer durchgeführt werden, stehen Ihnen unsere Leihgeräte zur Verfügung.

  • Keine Videos zu diesem Produkt vorhanden.
  • Keine Downloads für dieses Produkt vorhanden.

Technische Daten

Heizleistung 37/28 kW - 31.820/24.100 kcal/h
Elektro-Anschluss 230 V, 50 Hz
Verbrauch 3,2/2,7 kg/h
Tank 53 l
Gewicht 32 kg
Anfrage

Kontaktieren Sie uns jetzt über unser Kontaktformular:

Oder direkt per Telefon: 0203 / 488 645 10